PressestimmenHäufig gestellte FragenKontaktkundenstimmenStartseite

Geheime Tricks für mehr Gehalt - Trickreich mit Prämie



Ich wette mit Ihnen, dass Sie nicht unbedingt eine Gehaltserhöhung wollen! Klar doch, mehr Geld soll’s schon sein – aber muss es „Gehalt“ heißen? Wenn Sie in der Verhandlung offen für andere Vergütungsformen sind, z.B. für Prämie, Provision oder Gratifikation, erhöhen Sie Ihre Chancen beträchtlich. Das hat zwei Gründe, einen psychologischen und einen praktischen. Der psychologische Grund: Hat Ihr Chef erst mal „Nein“ zu Ihrer Gehaltsforderung gesagt, was oft wie im Reflex passiert, kann er nicht mehr zurück von seinem Standpunkt, ohne sein Gesicht zu verlieren. Auch wenn er seine Reaktion später bereut, weil Sie ihn mit Ihren Argumenten überzeugen. Der praktische Grund: Wenn der Chef mit einer Hand mehr Geld geben soll, will er mit der anderen mehr Leistung nehmen. Und zwar garantiert mehr! Zahlungsmodelle wie Prämie und Provision sind direkt an Ihre Leistung gekoppelt. Ihr Chef zahlt also nicht mehr Geld ins Blaue – sondern in der Gewissheit, dass Sie auch messbar Ihre Leistung steigern. So profitieren beide Seiten. Ein guter Weg.

Homepagegestaltung
Werden Sie Karriereberater