PressestimmenHäufig gestellte FragenKontaktkundenstimmenStartseite

Geheime Tricks für mehr Gehalt - Mehr Gehalt trotz Wirtschaftskrise


Gehaltserh öhung trotz Wirtschaftskrise? Wie und warum Sie jetzt erfolgreich sein können – Martin Wehrle gibt kurz und kompakt Auskunft:
erstens Ein höheres Gehalt sichert Ihren Arbeitsplatz. Wie Sie bei der Firma im Kurs stehen, drückt sich immer durch Ihr Gehalt aus. Wer wenig geschätzt (und gering bezahlt wird), sitzt schneller auf der Straße.
zweitens Falls in Ihrer Firma mehr Arbeit auf weniger Schultern verteilt wird, ist das ein Top-Argument für mehr Gehalt. Sie leisten nun mehr, als für Ihr Einkommen vereinbart war.
drittens Wenn ausscheidende Kollegen nicht durch neue ersetzt werden, entstehen Spielräume in den Gehaltsetats. Geld ist also da – Sie müssen nur überzeugend argumentieren!
viertens Gerade in der Krise braucht ein Unternehmen Spitzenkräfte, die das Ruder herumreißen. Überzeugen Sie Ihren Vorgesetzten durch Selbst-PR von Ihrer Wichtigkeit!
fünftens Nicht die jetzige Wirtschaftslage der Firma ist entscheidend – die Aussichten für die Zukunft sind es (wie beim Aktienkurs). Achten Sie auf Licht am Ende des Tunnels.
sechstens In wirtschaftlich guten Zeiten stehen alle beim Chef auf der Matte, um mehr Gehalt zu fordern. In der Krise wagt kaum einer anzuklopfen – wer es doch tut, hat ein Monopol.
siebtens Falls es Ihrer Firma wirklich so schlecht geht, dass Sie auf keinen Fall erhöhen kann: Sollten Sie dann nicht aktiv nach einem neuen Arbeitgeber suchen, bevor die „betriebsbedingte Kündigung“ kommt? Beim Wechsel sind Gehaltssprünge drin.
Homepagegestaltung
Werden Sie Karriereberater